mobil&Schule - Die Idee

Die Mobilitätssituationen an den Berufsschulen des Kreises Unna werfen immer weitere Schwierigkeiten auf. Sei es die überlastete Verkehrssituation im Umfeld und die sich daraus ergebenen Diskussionen mit anderen Anliegern, die immer chaotischere Parkraumsituation an den Schulen und in den umliegenden Straßen als auch die durch eine starke PKW-Nutzung begründete Umweltverschmutzung. Es wird immer schwieriger den immer stärker werdenden Schulverkehr in den Griff zu bekommen. Ganz abgesehen einmal von der mangelnden Bewegung für Schüler und Lehrer, die die Nutzung eines PKW für den Schulweg mit sich bringt.

An dieser Stelle setzt die Initiative des Kreises Unna an. Sie möchte unter anderem Informationsdefizite bei der Nutzung alternativer Verkehrsmittel reduzieren und gleichzeitig über die Nachteile und Risiken bei der Nutzung des PKW informieren.

Wie dies genau geschehen soll, entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten unseres Internetauftritts.